Medizinische Universität Łódź, Polen

Medizinische Universität Lodz

Studiengänge:                                               

·         Humanmedizin - auf Englisch

·         Humanmedizin (Advanced Program) - auf Englisch

·         Zahnmedizin – auf Englisch

·         8-monatiger Pre-Medizin Kurs - auf Englisch

·         Krankenpflegeausbildung 3 Jahre: auf Englisch

Studiengebühren:

·         Humanmedizin: 6 Jahre – 11200€ für das erste Jahr, danach 11000€ pro Jahr

·         Humanmedizin (Advanced-Program): 4 Jahre – 13200€ für das erste Jahr, danach 13000€ pro Jahr

·         Zahnmedizin: 5 Jahre – 13200€ für das erste Jahr, danach 13000€ pro Jahr

            ·         Krankenpflegeausbildung: 3 Jahre – 5700€ für das erste Jahr, danach 5500€ pro Jahr

Bewerbung: Nur zum WS möglich. Es gibt ein Skype-Interview auf Englisch, statt einer schriftlichen Aufnahmeprüfung. Schritt 1: Der Bewerbungsprozess wird online durchgeführt. Die Bewerber müssen sich online registrieren.
Schritt 2:
Bewerber, die den Aufnahmeprozess erfolgreich abgeschlossen haben, werden an der medizinischen Universität Lodz angenommen, wenn sie die Zulassung erfüllen und die Skype-Aufnahmeprüfung bestehen.

Skype-Aufnahmeprüfung: Alle Bewerber sollten einen erweiterten Wissensstand in 2 der folgenden Fächer haben: Chemie, Biologie, Physik, Mathematik. Die erforderlichen Noten sollten über dem Durchschnitt liegen. Die oben genannten Fächer werden während der Skype-Aufnahmeprüfung verifiziert. Die Skype-Interviews beginnen im April und gehen bis Juli-August.

Prüfungsinhalte für das 6 jährige Humanmedizin- und das 5 jährige Zahnmedizinstudium:
Allgemeine Fragen (Motivation, professionelles Verhalten, sozio-medizinische Themen)
Fragen in 2 von 4 Fächern: Biologie - 4 Fragen / Chemie - 4 Fragen / Physik - 4 Fragen / Mathematik - 4 Fragen
Prüfungsinhalte für das 4 jährige „Advanced Program“ Humanmedizin:
Allgemeine Fragen (Motivation, professionelles Verhalten, sozio-medizinische Themen)
Fragen, die das erworbene Wissen des ersten Universitätsjahres bestätigen. Biologie - 3 Fragen / Chemie - 3 Fragen / Physik - 2 Fragen

Prüfungsinhalte für die Krankenpflegeausbildung:
Allgemeine Fragen (Motivation, professionelles Verhalten, sozio-medizinische Themen)
Fragen in 1 von 4 Fächern: Biologie - 5 Fragen / Chemie - 5 Fragen / Physik - 5 Fragen / Mathematik - 5 Fragen

Die Medizinische Universität Łódź (MUL) ist eine von den größten öffentlichen medizinischen Universitäten in Polen. Schwerpunkte:
- Ausbildung von Studenten in Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Krankenpflege sowie in anderen medizinischen Disziplinen
- Ausbildung von Forschern (PhD-Programme)
- Forschung und wissenschaftliche Aktivitäten
- Entwicklung von weiteren Studienangeboten nach dem Abschluss (post graduate programs)
Das Medizinstudium auf Englisch wurde erstmals 2003/2004 initiiert. Derzeit besuchen über 770 ausländische Studenten aus verschiedenen Ländern, das 6-jährige MD-, das Advanced MD- und das 5-jährige DMD-Programm. Über 450 Studierende haben bereits erfolgreich ein Studium absolviert. Darüber hinaus können international Studierende verschiedene PhD-Programme besuchen.

 

Warum bei MUL studieren:

·         Sehr  gute medizinische Ausbildung - Die medizinische Fakultät von MUL repräsentiert das höchste Niveau der wissenschaftlichen Forschung in Polen (Kategorie A +).

·         70 Jahre Tradition in medizinischer Ausbildung

·         Neue Art des Studiums - Medical Simulation Center - Medizin des XXI. Jahrhunderts

·         Multikulturelles Umfeld - Studenten aus 62 verschiedenen Ländern

·         Höchste Bildungsqualität in Europa, modernes zahnmedizinisches Lehrzentrum

·         Wissen und Praxis zu angemessenen Kosten

·         Klinisches Training in 3 klinischen Krankenhäusern

·         Akademisch studentische Umgebung im Herzen Polens

 

Medizinstudium in Polne

MUL in Zahlen:

·         1600 Angestellte, darunter 180 Professoren, 180 außerordentliche Professoren, über 850 Doktoranden

·         9 500 Studenten

·         770 ausländische Studenten

·         3 Lehrkrankenhäuser

·         80 Kliniken

·         25 Abteilungen

·         1558 Betten

·         86 000 Patienten

·         45 962 Quadratmeter didaktischer Raum

·         24 didaktische Gebäude

·         4 Studentenwohnheime

·         1 152 Schlafplätze in Campus

Łódź ist die drittgrößte Stadt in Polen. Es liegt im zentralen Teil des Landes (etwa 135 Kilometer südwestlich von Warschau) und hat etwa 750.000 Einwohner. Łódź ist ein blühendes Zentrum des akademischen Lebens. Zurzeit beherbergt Łódź drei große staatliche Universitäten, sechs höhere Bildungseinrichtungen, die seit mehr als einem halben Jahrhundert tätig sind und eine Reihe kleinerer Hochschulen.
Łódź ist bekannt für:
- zahlreiche Universitäten mit Studenten aus aller Welt. Deshalb wird sie auch als eine sehr "studentenfreundliche Stadt" bezeichnet
- weltberühmte Festivals: Internationales Festival der Fotografie, Light Move Festival - Festival der kinetischen Kunst des Lichts, Lodz Design Festival
- eine der grünsten Städte Polens (über 40 Parks und Erholungsgebiete)
- Manufaktura - das größte Einkaufs- und Unterhaltungszentrum in Osteuropa in einem ehemaligen Fabrikkomplex
- Piotrkowska Straße - die längste Einkaufspromenade in Polen